Bier
Online-Shop
Pogorausch GbR - die Firma
Aktionen
Do It Yourself
Texte
Bilder
Videos
Gästebuch
Kontakt und Impressum

Sprühschablonen – praktisch und schön!

Die Sprühschablonen, die Du hier herunterladen kannst, sind eigentlich recht einfach zu bedienen. Ausdrucken, ausschneiden, durchsprühen – fertig! Viele kamen gut mit unserer alten Kurzanleitung ohne Bilder zurecht. Für die Analphabeten unter Euch gibt es aber jetzt auch Fotos:

Nachdem die ausgedruckte Schablone auf einen festen Karton geklebt wurde, werden die Buchstaben ausgeschnitten.

Beim Schneiden unbedingt ein scharfes Skalpell und eine unempfindliche Unterlage verwenden. Vorsicht Finger!

Die Schablone ist fertig ausgeschnitten. Vor dunklem Hintergrund sieht man gleich, ob noch Löcher fehlen.

Die Schablone muß möglichst eng am zu besprühenden Objekt befestigt werden, z.B. mit Klebestreifen.

Einfach drauf lossprühen – aber nicht zu nahe rangehen oder zu lange auf einen Punkt zielen. Besser: mehrere dünne Schichten.

Wenn man die Schablone mit den Fingern hält, werden die Finger bunt. Das sollte vermieden werden.

Es geht sehr schnell, nach wenigen Sekunden ist man fertig. Nur noch die Schablone abnehmen...

... und man kann sich sein Kunstwerk anschauen.
Ist die Schablone zu weit weg, wird die Schrift unscharf.

Verwendet man zu viel Farbe oder zu viel Druck (Dose zu nah gehalten), dann verläuft die Schrift, weil die Farbe nicht schnell genug trocknen kann.
Es gibt übrigens schon erste Bilder von schön nachgemachten Pogorausch-Symbolen. Schau Dir unsere kleine Galerie an!
 
 
© 2007 Pogorausch GbR • AGBDisclaimerWebmaster