Bier
Online-Shop
Pogorausch GbR - die Firma
Aktionen
Do It Yourself
Texte
Bilder
Videos
Gästebuch
Kontakt und Impressum

Presse über uns

GeschichteTeilhaber
BrauereiSelbstverständnis
Egal, ob es sich um die Verblödungszeitschriften der Spießbürger handelt oder um die Fanzines der Punks: Pogorausch wird in der Presse immer nur über den Klee gelobt. Alle sind begeistert. Das ist natürlich verständlich, aber unser Ziel war es nie, irgendjemandem zu gefallen. Unser Bier soll den Leuten schmecken, klar (immerhin saufen wir es ja auch selbst!). Aber erklärt das diese unterwürfige Schleimerei in allen Medien? Wir nennen hier ein paar Beispiele positiver Berichterstattung über Pogorausch:

  • Prinz München 10/2004 (S. 12)
  • Plastic Bomb 49 Winter 2004/05 (S. 61)
  • Frankenpost 19. 5. 2006 (online)
  • Brainwashed Fanzine Sommer 2006 (S. 6, 7, 8 & 9)
Das letztgenannte ist ein Punk-Fanzine, das ein Interview mit Erich gemacht hat. Erich hat auch bei Pogoradio reichlich Interviews gegeben, das letzte Mal am 1. November 2006 (Homepage, Podcast).

Es ist natürlich möglich, daß wir deshalb gelobt werden, weil unser Bier einfach so fantastisch ist. Die Leute von beertest.de haben unsere beiden Pilssorten probiert und in die Spitzengruppe der sehr guten Qualitätsbiere gewählt. Hier die Berichte für das milde Pralle Pils und das herbe Pralle Pils. Auch bei 1000getraenke.de bekam unser Pralles Pils 9 von 10 Punkten.

Liebe Internet-Freunde: Wenn Ihr irgendwo einen Artikel über Pogorausch entdeckt, dann schickt ihn an den Meister. Wir suchen insbesondere gegen uns gerichtete Artikel, die tendenziell, unfair und uninformiert sind. Aber auch die üblichen Abfeiereien sind willkommen, darauf holen wir uns dann einen runter.

 
 
© 2007 Pogorausch GbR • AGBDisclaimerWebmaster